X

Zeitschriften

Zeitschriften

Eine Auswahl der Publikationen von Artikeln und Interviews in Magazinen und Zeitungen

2017

Narzissten glitzern, sie verführen uns | Tagesspiegel | 23.7.2017
Der Online-Kiosk Blendle sowie die New York Times u.a. haben es in ihren Newsletter mit den zehn lesenswerten Artikeln des Tages aufgenommen und als „superinteressant“ bezeichnet.

Das übersteigerte Selbst  |  Frankfurter Neue Presse | 18.07.2017

Narzissmus, Verführung und Macht in Politk und Gesellschaft |  Buchauszug | Wirtschaftswoche | Management Block | 07.07.2017

Mister Dangerous | News | 27 /2017

Unfähig, Emotionen zu kontrollieren | Hessische Niedersächsische Allgemeine Kassel | Zeitgeschehen | 17.6.2017

May ist ein Racheengel, Trump ein Verführer |  Spiegel plus | 14.6.2017

Frauen in Männerberufen | Stern.de | 14.6.2017

Die Psycho-Tricks des Donald Trump – wie er mit jedem von uns spielt |  Stern.de | 19.1.2017

Zuckerbrot und Peitsche – als Hausarzt dem Leidensdruck durch narzisstische Beziehungsstrukturen auf die Spur kommen 
|  Medscape | 17.01.2017

Thema „Gaslighting“ | LEA | Heft 1, 2017

Ich will an mich glauben | Lebensart | MyIllu | 1.2017

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2015

Nehmen Sie nicht alles gleich persönlich  WOMAN Vorsatz | WOMAN | 18. Dezember 2015 | S 96/97

Eine prise Narzissmus beflügelt den Erfolg | Emotion | Dezember 2015 | S. 154

Die Gesundgeheimnisse der Wagemuts | Good Health | Sept./Okt. 2015 | S.102-104

Sagen Sie mal Frau Wardetzki: Ist ein guter Chef narzisstisch? | Psychologie heute | September 2016 | S.87

Blender im JobCosmopolitan | April 2015, S. 60-64

Buch der Woche > Blender im Job Dem Blender die Stirn bieten (vorgestellt von Andreas Matz) | Hamburger Abendblatt, 20./21. März 2015, S. 59

Narzissten fühlen sich durch Kompetenz bedroht  Münchner Merkur, Nr. 60 v. 13. März 2015

„In Deutschland fehlt eine Kultur der Kritik“ | Wirtschaftswoche 25.03.2015

Grandios, selbstherrlich, egoman: Narzissten in der Arbeitswelt | WEGWEISER – Magazin für Bewusstes Sein, Ausgabe Feb./März 2015, S. 14-15

2014

2014 Schaut her! Seht mich! | Stuttgarter Zeitung, Nr. 298 v. 27. Dezember 2014

Zauberformel Selbstwert | Gesunde Stadt, Sommer 2014, S. 7-9

Mein Kind ist dick oder? | Brigitte MOM v. 3/2014, S. 44-49

2013

Woran man einen Narzissten erkennt | Frankfurter Rundschau 09.04.2013

Wie ich meinen Mann verlies- und mein Leben rettete | Myself,  Juli 2013 S. 130-132

Wie Sie Kritik besser vertragen | Glamour v. Juni 2013

Seht her, ich arbeite doch hart! | BUNTE, Heft 19 v. 2. Mai 2013

Wer geknickt ist, sticht zu | Stuttgarter Nachrichten v. 7. April 2013

Wenn das Opferdasein zelebriert wird | Stuttgarter Zeitung, Nr. 80/2013 v. 6. April 2013

Überleben in der modernen Ich-Gesellschaft | natürlich gesund & munter, Heft 04/2013, S. 67-71

Gefangen in der Opferrolle – Persönlicher Stress durch Kränkungen | Wirtschaftspsychologie aktuell | Februar  2013

Liebe Dich selbst und es ist egal, wer Dich anpflaumt | Für Sie, Heft 04/2013 v. 22.01.2013, S. 42-45

2012

Er liebt mich, aber sich noch mehr | Der neue Narzissmus der Männer mit Test: Wie narzisstisch ist Ihre Beziehung? | Brigitte, Heft 18/2012 v. 08.08.2012 von Georg Cadeggianini

2011

Eine Katastrophe für die Ex-Freundin… | Stellungnahme zu Fall Kachelmann | AZ München, 1./2. Juni 2011

It‘s Showtime Baby | COSMOPOLITAN, April 2011

Endlich kann ich wieder normal essen | Tina, Heft 15/2011 v. 06.04.2011

2010

Die Uni, das bin ich! Über Egomanie | duz Magazin für Forscher und Wirtschaftsmanager v. 19.11.2010

Liebe DICH | Schweizer Familie, Heft 34/2010 v. 19.08.2010

Total verliebt in sich selbst | Madame, Heft 7/2010

Liebe mich! > fifty < Heft 3/2010

Das bin doch nicht ich. Kein Erbarmen mit der Figur | Stern Gesund Leben, Heft 2/2010

2009

Heiße Gefühle, große Show | Spiegel, Ausgabe 46/2009

2008

Ansprechen oder aussitzen, wenn es im Job Probleme gibt? | Freundin, Heft 4/2008

Kränkung am Arbeitsplatz | ORF Studioheft 50 Oktober 2008

2007

„Das war gemein!“  Kränkungen am Arbeitsplatz > In: working@office | Heft Nr. 1

2006

Opfer – Nein danke, in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Die Welt, 28.01.2006

2005

Wege aus der Opferfalle in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Welt am Sonntag, 16.10.2005

Nachgefragt | Erst gekränkt, dann gemobbt – Kritik statt Lob Wie man mit Kränkungen richtig umgeht | Süddeutsche Zeitung Content, 19.10.2005

2000

Kränkung > Warum wir manches allzu persönlich nehmen | Psychologie Heute, Heft Nr. 6. Beltz

Ohrfeige für die Seele – Wenn Menschen Kritik als Kränkung empfinden | Stuttgarter Nachrichten, 04.03.2000

Narzisstische Frauen – Zerrissen zwischen Himmel und Hölle | COSMOPOLITAN, Heft Nr. 4/92, S. 303

Und ewig lockt der Leib | Der Spiegel, Ausgabe 32/1992, S. 108

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2015

Nehmen Sie nicht alles gleich persönlich  WOMAN Vorsatz | WOMAN | 18. Dezember 2015 | S 96/97

Eine prise Narzissmus beflügelt den Erfolg | Emotion | Dezember 2015 | S. 154

Die Gesundgeheimnisse der Wagemuts | Good Health | Sept./Okt. 2015 | S.102-104

Sagen Sie mal Frau Wardetzki: Ist ein guter Chef narzisstisch? | Psychologie heute | September 2016 | S.87

Blender im JobCosmopolitan | April 2015, S. 60-64

Buch der Woche > Blender im Job Dem Blender die Stirn bieten (vorgestellt von Andreas Matz) | Hamburger Abendblatt, 20./21. März 2015, S. 59

Narzissten fühlen sich durch Kompetenz bedroht  Münchner Merkur, Nr. 60 v. 13. März 2015

„In Deutschland fehlt eine Kultur der Kritik“ | Wirtschaftswoche 25.03.2015

Grandios, selbstherrlich, egoman: Narzissten in der Arbeitswelt | WEGWEISER – Magazin für Bewusstes Sein, Ausgabe Feb./März 2015, S. 14-15

2014

2014 Schaut her! Seht mich! | Stuttgarter Zeitung, Nr. 298 v. 27. Dezember 2014

Zauberformel Selbstwert | Gesunde Stadt, Sommer 2014, S. 7-9

Mein Kind ist dick oder? | Brigitte MOM v. 3/2014, S. 44-49

2013

Woran man einen Narzissten erkennt | Frankfurter Rundschau 09.04.2013

Wie ich meinen Mann verlies- und mein Leben rettete | Myself,  Juli 2013 S. 130-132

Wie Sie Kritik besser vertragen | Glamour v. Juni 2013

Seht her, ich arbeite doch hart! | BUNTE, Heft 19 v. 2. Mai 2013

Wer geknickt ist, sticht zu | Stuttgarter Nachrichten v. 7. April 2013

Wenn das Opferdasein zelebriert wird | Stuttgarter Zeitung, Nr. 80/2013 v. 6. April 2013

Überleben in der modernen Ich-Gesellschaft | natürlich gesund & munter, Heft 04/2013, S. 67-71

Gefangen in der Opferrolle – Persönlicher Stress durch Kränkungen | Wirtschaftspsychologie aktuell | Februar  2013

Liebe Dich selbst und es ist egal, wer Dich anpflaumt | Für Sie, Heft 04/2013 v. 22.01.2013, S. 42-45

2012

Er liebt mich, aber sich noch mehr | Der neue Narzissmus der Männer mit Test: Wie narzisstisch ist Ihre Beziehung? | Brigitte, Heft 18/2012 v. 08.08.2012 von Georg Cadeggianini

2011

Eine Katastrophe für die Ex-Freundin… | Stellungnahme zu Fall Kachelmann | AZ München, 1./2. Juni 2011

It‘s Showtime Baby | COSMOPOLITAN, April 2011

Endlich kann ich wieder normal essen | Tina, Heft 15/2011 v. 06.04.2011

2010

Die Uni, das bin ich! Über Egomanie | duz Magazin für Forscher und Wirtschaftsmanager v. 19.11.2010

Liebe DICH | Schweizer Familie, Heft 34/2010 v. 19.08.2010

Total verliebt in sich selbst | Madame, Heft 7/2010

Liebe mich! > fifty < Heft 3/2010

Das bin doch nicht ich. Kein Erbarmen mit der Figur | Stern Gesund Leben, Heft 2/2010

2009

Heiße Gefühle, große Show | Spiegel, Ausgabe 46/2009

2008

Ansprechen oder aussitzen, wenn es im Job Probleme gibt? | Freundin, Heft 4/2008

Kränkung am Arbeitsplatz | ORF Studioheft 50 Oktober 2008

2007

„Das war gemein!“  Kränkungen am Arbeitsplatz > In: working@office | Heft Nr. 1

2006

Opfer – Nein danke, in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Die Welt, 28.01.2006

2005

Wege aus der Opferfalle in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Welt am Sonntag, 16.10.2005

Nachgefragt | Erst gekränkt, dann gemobbt – Kritik statt Lob Wie man mit Kränkungen richtig umgeht | Süddeutsche Zeitung Content, 19.10.2005

2000

Kränkung > Warum wir manches allzu persönlich nehmen | Psychologie Heute, Heft Nr. 6. Beltz

Ohrfeige für die Seele – Wenn Menschen Kritik als Kränkung empfinden | Stuttgarter Nachrichten, 04.03.2000

Narzisstische Frauen – Zerrissen zwischen Himmel und Hölle | COSMOPOLITAN, Heft Nr. 4/92, S. 303

Und ewig lockt der Leib | Der Spiegel, Ausgabe 32/1992, S. 108

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2016

Wenn die eigene Person zum Feind wird  | Schwäbisches Tagblatt 24.10.2016

Sind Sie an einem Meilenstein der Liebe? | Freundin 21 /2016

Warum das Glas immer halb voll sein sollte| Mannheimer Morgen Debatte | 10.9.2016

Wir sind hilflos | Salzbuger Nachrichten | 6.8.2016

Immer im Abseits | Moments Coverstory | 8 / 2106

Raus aus der Kränkungsfalle | Interview | Gesund Leben Das Stern Magazin für Körper, Geist und Seele Nr. 4 / 2016 S.56-61

Die größte Liebe unseres LebensZeitgeist Narzisst | Der Spiegel Nr. 26 / 2016 S. 118-127

Narzisstische Menschen wissen nicht, wer sie wirklich sind  | Mannheimer Morgen S. 3 Welt und Wissen | 23.06.2016

Drüber stehen | Psychologie heute 06/2016 S. 18-22

„Die Frage ist: Will ich mich weiter als Opfer fühlen?“ | Interview | Psychologie heute 06/2016 S. 24-25

„Würde er mich lieben, täte er das nicht“ | Salzburger Nachrichten | Sonderausgabe zu den Goldegger Dialogen Mai 2016

Von oben herab – Arroganz | Schweizer Familie März 2016

So kommt man mit Narzissten klar | Cio 3.3.2016

Selfies und Narzissmus | Flair Januar/Februar 2016

2015

Nehmen Sie nicht alles gleich persönlich  WOMAN Vorsatz | WOMAN | 18. Dezember 2015 | S 96/97

Eine prise Narzissmus beflügelt den Erfolg | Emotion | Dezember 2015 | S. 154

Die Gesundgeheimnisse der Wagemuts | Good Health | Sept./Okt. 2015 | S.102-104

Sagen Sie mal Frau Wardetzki: Ist ein guter Chef narzisstisch? | Psychologie heute | September 2016 | S.87

Blender im JobCosmopolitan | April 2015, S. 60-64

Buch der Woche > Blender im Job Dem Blender die Stirn bieten (vorgestellt von Andreas Matz) | Hamburger Abendblatt, 20./21. März 2015, S. 59

Narzissten fühlen sich durch Kompetenz bedroht  Münchner Merkur, Nr. 60 v. 13. März 2015

„In Deutschland fehlt eine Kultur der Kritik“ | Wirtschaftswoche 25.03.2015

Grandios, selbstherrlich, egoman: Narzissten in der Arbeitswelt | WEGWEISER – Magazin für Bewusstes Sein, Ausgabe Feb./März 2015, S. 14-15

2014

2014 Schaut her! Seht mich! | Stuttgarter Zeitung, Nr. 298 v. 27. Dezember 2014

Zauberformel Selbstwert | Gesunde Stadt, Sommer 2014, S. 7-9

Mein Kind ist dick oder? | Brigitte MOM v. 3/2014, S. 44-49

2013

Woran man einen Narzissten erkennt | Frankfurter Rundschau 09.04.2013

Wie ich meinen Mann verlies- und mein Leben rettete | Myself,  Juli 2013 S. 130-132

Wie Sie Kritik besser vertragen | Glamour v. Juni 2013

Seht her, ich arbeite doch hart! | BUNTE, Heft 19 v. 2. Mai 2013

Wer geknickt ist, sticht zu | Stuttgarter Nachrichten v. 7. April 2013

Wenn das Opferdasein zelebriert wird | Stuttgarter Zeitung, Nr. 80/2013 v. 6. April 2013

Überleben in der modernen Ich-Gesellschaft | natürlich gesund & munter, Heft 04/2013, S. 67-71

Gefangen in der Opferrolle – Persönlicher Stress durch Kränkungen | Wirtschaftspsychologie aktuell | Februar  2013

Liebe Dich selbst und es ist egal, wer Dich anpflaumt | Für Sie, Heft 04/2013 v. 22.01.2013, S. 42-45

2012

Er liebt mich, aber sich noch mehr | Der neue Narzissmus der Männer mit Test: Wie narzisstisch ist Ihre Beziehung? | Brigitte, Heft 18/2012 v. 08.08.2012 von Georg Cadeggianini

2011

Eine Katastrophe für die Ex-Freundin… | Stellungnahme zu Fall Kachelmann | AZ München, 1./2. Juni 2011

It‘s Showtime Baby | COSMOPOLITAN, April 2011

Endlich kann ich wieder normal essen | Tina, Heft 15/2011 v. 06.04.2011

2010

Die Uni, das bin ich! Über Egomanie | duz Magazin für Forscher und Wirtschaftsmanager v. 19.11.2010

Liebe DICH | Schweizer Familie, Heft 34/2010 v. 19.08.2010

Total verliebt in sich selbst | Madame, Heft 7/2010

Liebe mich! > fifty < Heft 3/2010

Das bin doch nicht ich. Kein Erbarmen mit der Figur | Stern Gesund Leben, Heft 2/2010

2009

Heiße Gefühle, große Show | Spiegel, Ausgabe 46/2009

2008

Ansprechen oder aussitzen, wenn es im Job Probleme gibt? | Freundin, Heft 4/2008

Kränkung am Arbeitsplatz | ORF Studioheft 50 Oktober 2008

2007

„Das war gemein!“  Kränkungen am Arbeitsplatz > In: working@office | Heft Nr. 1

2006

Opfer – Nein danke, in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Die Welt, 28.01.2006

2005

Wege aus der Opferfalle in welchem das Buch > Kränkung am Arbeitsplatz < vorgestellt wird | Welt am Sonntag, 16.10.2005

Nachgefragt | Erst gekränkt, dann gemobbt – Kritik statt Lob Wie man mit Kränkungen richtig umgeht | Süddeutsche Zeitung Content, 19.10.2005

2000

Kränkung > Warum wir manches allzu persönlich nehmen | Psychologie Heute, Heft Nr. 6. Beltz

Ohrfeige für die Seele – Wenn Menschen Kritik als Kränkung empfinden | Stuttgarter Nachrichten, 04.03.2000

Narzisstische Frauen – Zerrissen zwischen Himmel und Hölle | COSMOPOLITAN, Heft Nr. 4/92, S. 303

Und ewig lockt der Leib | Der Spiegel, Ausgabe 32/1992, S. 108

Tizianstraße 9 | 80637 München | Telefon 089 2 91 37 59